Ungleiche Partnerschaft – Exklusiv-Verkauf von iPhone durch T-Mobile. Wo bleibt O2?

Vor Kurzem ist das bekanntgeworden – iPhone gibt es in Deutschland nur in T-Punkts zu kaufen, künftig heißen die übrigens „Telekom-Shop“.. Wo bleibt denn O2?
„Ungleiche Partnerschaft – Exklusiv-Verkauf von iPhone durch T-Mobile. Wo bleibt O2?“ weiterlesen

Erstattung der Versandkosten von Versandhändler. Widerrufsrecht

Hiermit fange ich die Reihe der interessanten und nützlichen Gerichtsurteile. Im Artikel auch zu Fernabsatzgesetz und Widerrufsrecht.

„Erstattung der Versandkosten von Versandhändler. Widerrufsrecht“ weiterlesen

Fedex errichtet ein Drehkreuz am Köln-Bonner Flughafen

Das weltgrößte Express-Luftfrachtunternehmen Fedex errichtet em Köln-Bonner Flughafen ein Drehkreuz für den Verkehr nach Zentral- und Osteuropa. Bis 2010 wollen Fedex und Airport dafür je 70 Millionen Euro investieren. Gleichzeitig verringert Fedex seine Kapazitäten am Frankfurter Flughafen.

Wirtschaftswoche 33/2007

Gewinner ist der Fiskus. Aufschwung, die große Abzocke?

Ein Artikel in der aktuellen Wirtschaftswoche über Aufschwung und Realeinkommen der Deutschen.






Aus der Wirtschaftswoche 36/2007, Interview mit Bert Rürup

Die Gewinner des Aufschwungs sind bislang in erster Linie der Fiskus und die Vermögensbesitzer. Das Nettorealeinkommen beginnt gerade erst nach einer langen Phase des Rückgangs oder Stagnation leicht zu steigen..

„Gewinner ist der Fiskus. Aufschwung, die große Abzocke?“ weiterlesen

Non-Aviation Phänomen

Vor Langem schon wollte ich über s.g. Non-Aviation Geschäft berichten. Was das ist und wozu das gut ist wissen noch nicht alle.
In der Wirtschaftswoche von 23.07.2007 habe ich einen sehr interessanten Artikel gelesen. Es ging darum dass deutsche Flughäfen immer stärker durch Bahn und Konkurrenz aus dem Ausland bedroht werden.
Was hat das alles aber mit Non-Aviation zu tun?
„Non-Aviation Phänomen“ weiterlesen

Deutschland in der Schuldenfalle?

Heute habe ich in Tagesschau eine erfreuliche Nachricht gehört – Deutschland schreibt nach der großen Pause wieder mal die schwarzen Zahlen. Die Kassen erzielen einen Ãœberschuss von 1,2 Milliarden Euro. Das bedeutet dass Bund, Länder, Gemeinden Sozialkassen 1,2 Milliarden mehr eingenommen haben als ausgegeben. Der Grund dafür ist die stark gestiegenen Steuereinnahmen.

Eine sehr schöne Sache, mehr Steuereinnahmen bedeutet in der Regel Wachstum und bessere Konjunktur. in diesem Artikel geht es aber nicht darum. Eigentlich hat mich nur eine Aussage vom Herrn Volker Kauder, dem CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendem irgendwie verwirrt und verunsichert. „… wir sind lange noch nicht über den Berg, wir haben noch immer eine nette Neuverschuldung und wir haben noch immer jedes Jahr 40 Milliarden Zinsen zu bezahlen…“

Zwei Fragen kommen dann bei mir sofort auf – was sind das für die 40 Milliarden und wie groß muss der ganze Schuldbetrag sein dass nur die Zinsen davon 40 Milliarden betragen???
„Deutschland in der Schuldenfalle?“ weiterlesen